"DINGS16"

«DINGS16» ein Abend, der weit darüber hinaus geht...

Von und mit Sibylle und Michael Birkenmeier

Regie Georg Darvas

Technik Joeri Meier

In DINGS16 führen uns Birkenmeiers von einem DINGS zum nächsten....

Anders als mit DINGS lässt sich dieser Spalt gar nicht benennen.

Denn zwischen dem was wir als Common- sense hier sorgfältig pflegen und dem was jeder hier täglich erlebt, liegen Welten... eben DINGS!

Messerscharfe Satire mit den Birkenmeiers
"Satire in der Schweiz ist eher ein stumpfes Messer. Jedermann mit diesem Vorurteil sollte als Kur einen Auftritt der Birkenmeiers verschrieben bekommen. Die Geschwister Sibylle und Michael Birkenmeier haben keine Angst, sich kontroversen Themen zu nähern. Egal ob Kindererziehung oder Dschihad. Ganz entgegen dem Tweet von Bundesrätin Leuthard (zu Charlie Hebdo) «Satire ist kein Freipass ...» die Birkenmeiers beweisen: ist sie eben doch. Die Kunst der Satire ist ein Balanceakt, den die Birkenmeiers beherrschen."
Johanna Senn, wohb 26.1.15

"Das Geschwister-Duo aus Basel, gehört zu den Erfahrensten und vielseitigsten in ihrem Fach. Mit virtuosem und rasantem Wechselspiel aus Wort, Gesang, Instrumentalmusik und Szenerie sind sie ein  Begriff für gesellschaftskritisches Theaterkabarett in der Schweiz geworden. Immer an der Weiterentwicklung ihres Genres interessiert, sind ihre Programme heute humorvoll und bitterbös, engagiert und sachverständig, immer aber steht ihr Engagement auf der Bühne für das, was Menschen nährt und lebendig macht."


Diesen Pressetext als PDF